Logo
fbimage
extraElement
Aktuelles

Sonstiges

reinschauen   •   anschauen   •   mitmachen

Fotos von der Jahreshauptversammlung vom 25. April 2019


Die Jahreshauptversammlung am 23. April

wird auf einen späteren Termin vertagt.


Wir möchten uns an dieser Stelle für eure Unterstützung bedanken!

Bleibt gesund!

Bleibt zu Hause und unterstützt euch gegenseitig!

 

Vereinstreue

Jugendfahrt 2020 nach Müden vom 05.07. - 12.07., jetzt anmelden

 

Zum Drucken braucht ihr nur das Bild anklicken und los geht´s!

Jugendfahrt Einladung
Jugendfahrt Anmeldung

Save the Date: Am 20.06.2020 findet der 11. Sylter Bank Altliga Cup statt.

11. Altliga-Cup

Der 11. Sylter Bank Altliga Cup hat seine Teilnehmer

Ungebremster Run auf die Startplätze

Wie Uwe Glindmeier berichtet, dauerte es in diesem Jahr nach Versenden der Einladungen keine 50 Minuten, bis das (vorläufige) Starterfeld mit 36 Teams für den 11. Sylter Bank Altliga Cup feststand. Dieser findet in diesem Jahr am 20.06. wie gewohnt auf dem Sportgelände am Sportzentrum Sylt-Ost statt. Neben vielen bekannten Mannschaften sind auch in diesem Jahr wieder 6 neue dabei, die auf verschiedensten Wegen von diesem Turnier erfuhren und um eine Einladung baten. Das kurioseste wohl, dass ein Verantwortlicher vom Turnier im Urlaub auf Teneriffa erfahren hat und sich schnell genug gemeldet hat.

Nicht ganz klar ist momentan noch, wann Anpfiff zu den ersten 6 der insgesamt 106 Spielen sein wird, da abends im Rahmen der EM Deutschland spielt. Also wird möglicherweise bereits um 10.30 Uhr der Präsident der Tinnumer Altliga die ersten Gruppenspiele anpfeifen.

Wie in den letzten Jahren wird in 6 Gruppen á 6 Teams um den Einzug in die Finals gekämpft. Die besten jeder Gruppe und die 4 besten 3. qualifizieren sich für die Finals.

Ab 16.20 Uhr werden dann über Achtel-, Viertel- und Halbfinale die Finalgegner ermittelt. Der Sieger wird gegen 19.00 / 19.30 Uhr feststehen.

Um 16.00 Uhr startet dann auch, mittlerweile traditionell, der 4. Customs Paradise Damen Cup, der auch in diesem Jahr mit 12 Teilnehmerinnen ein volles Starterfeld vorweist. Hier kommen die Mannschaften mittlerweile auch aus einem großen Umkreis, Berlin und Essen seien hier stellvertretend genannt.

Beim Sylter Bank Altliga Cup kommen die Teams wieder aus fast allen Bundesländern und auch unsere polnischen Freunde sind wieder dabei, ein internationaler Flair liegt also über der Veranstaltung. Hier die Teilnehmer in loser Reihenfolge: SV Boostedt, TS Einfeld, SV Espenau, TSV von 1814 Friedland, Gdynia Old Boys, MTV Heide, SC Hohenaspe, Kronsforder SV, TSV Kronshagen, MTV Leck, 1. FC Lola, VfB Lübeck Altliga, TSV Malente, TSV Neudorf-Bornstein, FC Torpedo 76 Neumünster, Nordhessenauswahl AH, Osterrönfelder TSV, Ostholstein Jungs, Rote Erde, Concordia Schönkirchen, SG Altliga Tönning, SC Unterbach, SG Vaale/Wacken, VUI Old Boys, FC Wangen, TuS Weitefeld/Langenbach, Wiedingharde Old Boys, AH SG Kirchberg, ASV Haidenaab, TSV Bordesholm, TS Schenefeld, Gettorfer SC, VfL Wolfsburg AH, SG Medizin Uchtspringe und SG Lockhausen/Elverdissen.

Natürlich findet auch in diesem Jahr wieder die Tombola statt. Erneut haben wir 6 tolle Preise besorgt, die vor oder nach der Siegerehrung ausgelost werden. Lose können den ganzen Tag über für 1€ bei den fleißigen Helfern gekauft werden. Der gesamte Erlös der Tombola kommt zu 100% der Lebenshilfe Sylt und den LandFrauen Verein Sylt zu Gute.

Und dann geht´s zur mittlerweile legendären Players Night ins große Zelt. Die Bandless Bastards werden ordentlich einheizen und DJ Ossi und DJ 3er werden im Nachgang auch zum Tanz aufspielen.

Das gesamte Team freut sich auf euch.

[Home] [Aktuelles] [Kontakt] [Vorstand] [Impressum] [Abteilungen] [Übungsplan] [Syltlauf]